Ernährungs-Beratung

Die Ernährungs-Beratung wird als Einzel-Beratung angeboten. Sie bietet Vorteile, wenn es darum geht, eine intensive Interaktion aufzubauen und ganz auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen. In Zusammenarbeit mit dem Gesu Vital Gesundheitszentrum für Rehabilitation und Komplementärmedizin wurde ein spezielles Konzept bestehend aus: „Ernährung + Bewegung + Therapie“ entwickelt, welches als Einheit noch gezielter auf die Bedürfnisse und Beschwerden der Patienten eingeht. So kann die Ernährungsberatung durch spezielle, der Indikationen angepasste physiotherapeutische und rehabilitative Übungen, als auch durch verschiedenste therapeutische Möglichkeiten, wie beispielsweise der Schmerz-, Gefäßtherapie oder auch der Osteopathie ergänzt werden.

Indikationen: (Themenbereiche nach Krankheiten aufgeschlüsselt)

 
Stoffwechselerkrankungen und Stoffwechselstörungen

  • Bluthochdruck
  • Adipositas
  • Metabolisches Syndrom
  • Gicht
  • Erhöhte Cholesterinwerte

Neurologische Erkrankungen

  • Multiple Sklerose
  • Demenz
  • Morbus Parkinson
  • Schlaganfall

Orthopädische Erkrankungen

  • Gelenkbeschwerden
  • Arthrose
  • Rheumatoide Arthritis
  • Osteoporose

Sonstige Beschwerden und Krankheiten:

  • Migräne
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Reflux

Weitere Indikationen auf Anfrage! 

Ziele:

 

  • bei bestehenden Erkrankungen das Fortschreiten stoppen
  • die Schmerzen und Entzündungen vermindern oder auch stoppen
  • lindert Krankheitssymptome
  • das Risiko für ernährungsabhängige Krankheiten senken
  • das Rückfallrisiko senken
  • trägt zur Genesung bei Diätbegleitung
  • Ernährungsverhalten des Patienten / Kunden modifizieren
  • Optimieren des Ess- und Trinkverhaltens
  • Rückgewinnung von Lebensqualität

Inhalte der Ernährungs-Beratung:

Analyse:

Körperlicher IST-WERT: 

Patienten-Analyse, Analyse Krankheitsbild und Sichtung eventuell vorhandener ärztlicher Unterlagen, Belastungs- und Bewegungsanalyse

Ernährungsanalyse: Gewichts-Lebenslauf, familiäre Gewichtsbelastung, Medikamente, Ess- und Trinkverhalten, Auswertung Verzehrprotokoll

Plan, Umsetzung, Praxis (Auszug) persönliche Essverhaltensmuster aufdecken, Essproblembewältigung, Motivation, Wunschgewicht, realistische Ziele, kontrolliertes Essen, körperliche Tätigkeit, die Besprechung der geeigneten Lebensmittelauswahl, Jojo-Effekt vermeiden, Beantwortung von Fragenstellungen, Medikamenteneinsparung, Kontrollen über die Wirkung und den Erfolg, Hilfestellungen, Arbeitsblätter/Informations­blätter, Lösung besonderer Schwierigkeiten,…

Wissen und Fertigkeiten (Auszug): Produktinformationen, Stoffwechselerkrankungen, Nahrungsmittelzusätze, Lebensmittelkunde, Rezepte, praktische Tipps …

weitere individuelle Themen, um Ihre Zielsetzung zu unterstützen


Möglichkeiten der Ernährungs-Beratung:

Ernährungs-Beratung

Ernährungs-Beratung + Bewegung

Ernährungs-Beratung + Bewegung + Therapie

Bitte klicken Sie auf die Grafik!


Dauer & Kosten:

Die Beratung zum KeloVegi-Programm ist kostenfrei.

Ein Beratungstermin entspricht 60 bis 120 Minuten.

Vereinbaren Sie einfach einen kostenfreien Beratungstermin!


Benötigte Unterlagen:

Bitte bringen Sie zu Ihrem ersten Beratungs-Termin folgende Unterlagen mit:

Labordaten und medizinische Untersuchungen (ggf. von Ihrem behandelnden Arzt), Ernährungsprotokoll (erhalten Sie nach dem Informationsgespräch)


Teilnahmemöglichkeiten:

Persönlich in der Praxis, per Zoom (Beratung), WhatsApp (Terminabsprachen), E-Mail (für Terminabsprachen, Austausch von Unterlagen), Telefon (Terminabsprachen, beantworten von Fragen)


Information / Anmeldung:

Informationsgespräch (kostenfrei):  Aufklärung über das Konzept, Ablauf, Inhalt und Ziele des Programms, Kosten, Unterlagen…

Anmeldung zum Informationsgespräch:

030/94418907 oder  >> per Kontaktformular

Gesundheitszentrum Gesu Vital, Am Amtshaus 2B, 16341 Panketal